“Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.”

"Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.”

Oscar Wilde

Rehabilitationssport

Beim Rehabilitationssport kurz Reha-Sport bieten wir Ihnen die Möglichkeit zusammen mit Anderen durch Bewegung und Sport Ihre Bewegungsfähigkeit zu verbessern, damit Ihr Wohlbefinden zu steigern und den Verlauf von Erkrankungen positiv zu beeinflussen.

 

Unser Ziel ist es unsere Patienten zum langfristigen, eigenverantwortlichen Sporttreiben zu motivieren, Ihre eigene Verantwortung für die Gesundheit zu stärken und Ihnen damit eine „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu bieten. Alltagsbeschwerden sollen vermindert, Schmerzen dauerhaft gelindert und krankheitsbedingte Folgeschäden verhindert werden.

Das Angebot richtet sich ganz besonders an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat.

Was erwartet Sie in Rehabilitationssport-Gruppen?

Bei uns in der Praxis wird der Rehabilitationsport ausschließlich in kleinen Gruppen von max. 8 Teilnehmern durchgeführt.

In Übungseinheiten von 45 Minuten werden von unseren lizensierten Mitarbeitern Übungen durchgeführt die Ihre Koordination, Kraft und Beweglichkeit verbessern. Neben dem Training ist auch der Austausch mit Anderen wichtiges Element des Rehabilitationssports.

“Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.”

Arthur Schopenhauer

Was müssen Sie tun um am Rehabilitationssport teilnehmen zu können?

Der Rehabilitationsport kann im Bedarfsfall von Ihrem Haus- oder Facharzt verordnet werden. Bei Ihrem Arzt erhalten Sie auch das ausgefüllte Antragsformular, das Sie dann bitte zur Genehmigung bei Ihrer Krankenkasse vorlegen. Wenn die Kostenübemahme bestätigt ist kommen Sie zu uns in die Praxis und melden sich bei uns zum Rehabilitationsport an.

Was kostet Sie der Rehabilitationsport?

Die Vergütung für den Rehabilitationsport ist vertraglich mit den gesetzlichen Krankenkassen geklärt. Wenn Sie uns eine durch Ihre Krankenkasse genehmigte ärztliche Verordnung vorlegen entstehen keinerlei Kosten für Sie!

 

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Rehabilitationssport haben, kommen Sie zu uns in die Praxis oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Weiter zum TRX-Training  ·  Kontakt aufnehmen