“Erfahrungen vererben sich nicht, jeder muss sie alleine machen.”

“Die Gesundheit ist die wichtigste Nebensache der Welt”

Gerhard Kocher

Praxis für Physiotherapie

Sport ist nicht nur etwas für Gesunde!

Unser zentrales Ziel ist es, durch eine ganzheit­liche und individuelle Betreuung des Patienten einen qualitativen, optimalen Behandlungs­erfolg und optimale Bewegungsfreiheit zu errei­chen. Durch unsere unterschiedlichen Therapie­ methoden wird ein schonender Heilungsprozess ermöglicht. Hausbesuche zählen genauso zu unserem Praxisangebot, wie Sport „50 plus“.

Manuelle Lymphdrainage

Unter manueller Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses bzw. die Entstauung (Drainage) des Gewebes durch bestimmte physiotherapeutische Techniken. Ziel der Behandlung ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen und Schmerzen zu reduzieren.

 

Eine Anwendung ist sinnvoll, wenn Sie unter Lymphödemen, Lipödemen, Ödemen bei chronischer Beinveneninsuffizienz, Schwellungen aufgrund von Traumen oder Operationen oder rheumatischen Erkrankungen leiden. Die Manuelle Lymphdrainage ist somit ein wichtiger Bestandteil der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie (KPE).

“Gesundsein heißt, seine Vergangenheit überwinden.”

Wilhelm Stekel

Kinesio Taping

Die Kinesio Tape Methode wurde in den siebziger Jahren vom Chiropraktiker und Kinesiologen Dr. Kenzo Kase entwickelt. In der „sportlichen“ Welt findet es nicht nur im Profibereich Raum, sondern auch im Amateur- und Freizeitsport Anwendung.

 

Der körpereigene Heilungsprozess wird bei dieser Methodik stark angeregt und genutzt. Beim Kinesio Tape verwendet der Therapeut Spezialpflaster, die eine wasserfeste Konsistenz aufweisen, luftdurchlässig und dehnbar sind. Der Stoff besteht aus Baumwolle. Die Anbringung ist durch fachliche Kompetenz problemlos möglich, da der Kleber antiallergisch ist und auch von empfindlicher Haut sehr gut vertragen wird.

 

Ziel der Therapie ist es, Bewegungen nicht einzuschränken, sondern die physiologische Bewegungsfähigkeit von Gelenken und Muskulatur zu ermöglichen, um somit endogene Steuerungs- und Heilungsprozesse zu aktivieren.

“Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat.”

Nicolas Chamfort

Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Techniken, die im Rahmen des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Extremitäten-Gelenke oder der Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Dieser Befund dient als Grundlage zu den therapeutischen, manuellen Handgriffen (manus = die Hand), die vom Physiotherapeuten als Mobilisation durchgeführt werden.

 

Sie werden sowohl zur Schmerzlinderung als auch zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen eingesetzt. Häufig handelt es sich hierbei um sog. reversible (umkehrbare) Funktionsstörung des Gelenks oder der diesem Gelenk zugehörigen Muskulatur/ Nerven. Die Auswahl der jeweiligen Mobilisationstechniken, die der Physiotherapeut einsetzt, wird bestimmt durch den Befund, die eingeschränkte Bewegungsrichtung und die Form des Gelenks.

 

Mit der Manuellen Therapie steht den Physiotherapeuten eine gezielte, gelenkschonende, und meist schmerzfreie Behandlungstechnik zur Verfügung.

“Gesundheit zu finden ist Aufgabe des Arztes. Krankheit kann jeder finden.”

Andrew Taylor Still

TRX Training

Beim TRX© Suspension Training werden alltagsnahe und sportartspezifische Bewegungsmuster trainiert. Durch das dreidimensionale Training werden die Muskeln nie isoliert, sondern immer in der gesamten Muskelkette beansprucht. Das verbessert das inter- und intramuskuläre Zusammenspiel und steigert die Effektivität dieser Trainingsform.

 

Mit TRX© Suspension Training kann jedes individuelle Trainingsziel realisiert werden, egal ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, Konditionsverbesserung, Bekämpfung/Vermeidung von Rückenschmerzen, Aufbautraining nach (Sport-)Verletzung oder Stärkung des Rumpfes.

 

Ebenso können Sportler auf allen Fitnesslevels mit dem Suspension Training Erfolge erzielen. Vom Reha-Patienten über den Fitnesseinsteiger und Freizeitsportler bis hin zum Profi-Athleten kann für jeden das passende Workout durchgeführt werden.

“Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.”

Mark Aurel

Pilates

Pilates (benannt nach Herrn Joseph Pilates) ist eine Form der Gymnastik mit dem Ziel, den Lendenwirbelsäulen-Bereich zu stärken. Mit diesem stabilen Zentrum (Körpermitte), kombiniert mit Arm- und Beinbewegungen fördert man die allgemeine Beweglichkeit und die Ausdauer der körperlichen Kraft.

 

Während man die Übungen auf der Matte unter zusätzlicher Konzentration auf die Atmung durchfuhrt, lässt sich ein Bewusstsein für Körper und Geist aufbauen.

“Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.”

Oscar Wilde

Unser Leistungsangebot

  • Aromaöl-Massage
  • Atemtherapie
  • Baby-Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Bobath-Therapie (nach Abschluss der Hirnreife)
  • Brügger-Therapie
  • Colon-Massage
  • Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion
  • Dorn-Breuß-Therapie
  • Elektrotherapie (auch Ultraschall)
  • Entspannung für Muskelgewebe an Schulter, Rücken, Armen und Beinen
  • Extensions- und Traktionsbehandlung
  • Fango-Packungen
  • Fußreflexzonenbehandlung
  • Ganzmassage

“Erfahrungen vererben sich nicht, jeder muss sie alleine machen.”

Kurt Tucholsky

Unser Leistungsangebot

  • Gerätegestützte Krankengymnastik
  • Heiße Rolle
  • Heißluft- und Rotlichtbehandlung
  • Hot-Stone-Behandlung – Sanfte Zeremonie mit heißen Steinen
  • Kinder-Rückenschule
  • Kinesio-Tape
  • Klassische Massage
  • Kompressionsbandagierung
  • Krankengymnastik
  • Kryotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage und Ödemtherapie
  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Narbenpflege und -behandlung
  • Nordic-Walking-Kurs

“Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.”

Augustinus Aurelius

Unser Leistungsangebot

  • Pilates
  • Prävention
  • Rehasport
  • Reizstrombehandlung
  • Rückenschule
  • PNF
  • Schlingentischtherapie
  • Shiatsu/Akkupressur
  • Sportphysiotherapie
  • Traditionelle Thai-Massage
  • Triggerpunktbehandlung
  • Wohlfülmassage (30 Min./60 Min)

 

Weiter zum Rehasport